LUTHER COLLEGE HIGH SCHOOL . KANADA

Die Luther College High School ist eine historische, unabhängige High School mit Internat, wo Grade 9-12 unterrichtet wird. Das IB-Programm wird hier schon sehr lange zusätzlich angeboten. Sie befindet sich in Regina in der Provinz Saskatchewan in Kanada. Es ist die Provinzhauptstadt und bietet mit ihrer mittleren Größe ein ideales und sicheres Umfeld für die Schüler. Der Flughafen von Regina ist nicht weit von der Schule entfernt und kann direkt über Toronto und alle anderen kanadischen Großstädte erreicht werden. Die Luther College High School und die Universität von Regina gehören zusammen.

BISHOP’S COLLEGE SCHOOL . KANADA

Mitten im Herzen der Provinz Quebec, landschaftlich wunderschön in den Eastern Townships gelegen, befindet sich die Bishop’s College School (BCS). Sie ist mit ihrem großzügigen 240 Acres Campus in die Stadt Lennoxville eingebettet, zwei Stunden südöstlich von Montreal. Wer eine bilinguale, kulturell ambitionierte und international geprägte Schule sucht, die auch einen IB Abschluss anbietet, ist hier gut aufgehoben.

ASHBURY COLLEGE . KANADA

Das Ashbury College nahe der Hauptstadt Ottawa wird als eine der Top-High-Schools in Kanada angesehen und ist eine innovative IB-Schule. Die Internatsschüler aus aller Welt wohnen in unlängst neu errichteten Boarding-Häusern des Internats, das sich in direkter Nachbarschaft zu den Residenzen des Premierministers und den Botschaften vieler Nationen befindet. Ein ruhig gelegener Campus, kurze Wege zum urbanen Leben und die Vorzüge der Hauptstadt eines multikulturellen Landes bestimmen das Leben der Schüler.

ALBERT COLLEGE . KANADA

Albert College ist Kanadas älteste koedukative Internats- und Ganztagsschule – eine traditionsreiche Schule. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung bildet sie äußerst engagiert vom Kindergarten bis zur Klasse 12 aus. Ihr Headmaster Keith Stansfield führt die überschaubare Schule sehr persönlich und familiär und wird dabei von einem aufgeschlossenen, kompetenten Team unterstützt. Insgesamt herrscht eine warmherzige Atmosphäre, und in dieser Schule kennt jeder rasch jeden – small school, smart choice. Hier bekommt jeder Schüler die Aufmerksamkeit, die er verdient und die Unterstützung, die er benötigt.

 

ST. MICHAELS UNIVERSITY SCHOOL . KANADA

Die St. Michaels University School (SMUS) befindet sich in der freundlichen, touristisch sehr beliebten und lebendigen Stadt Victoria auf Vancouver Island. Die SMUS ist eine der größeren und ausgesprochen international ausgerichteten Schulen Kanadas, die zu den besten des Landes zählt. Neben der akademischen Exzellenz hält sie ein sehr breit angelegtes Programm für die Schüler bereit. Die Schulgemeinschaft lebt auf einem herrlichen Campus mit direkter Anbindung zur Stadt.

ROTHESAY NETHERWOOD SCHOOL . KANADA

Die geografische Lage der Rothesay Netherwood School am Atlantik – und nicht nur die – ist etwas Besonderes. 15 Minuten liegt die Schule von Saint John entfernt, der größten Stadt New Brunswicks und ältesten Stadt Kanadas. Die geschützte Lage an der Bay of Fundy zieht jedes Jahr mehr und mehr Besucher an. Die Stadt wird durch den St. John River in zwei Hälften geteilt und im Osten durch den Kennebecasis River begrenzt. Dieser diederum führt zu der Schule – sie selbst liegt versteckt auf einem Plateau inmitten von Wäldern und überblickt das wunderschöne Kennebecasis-Flusstal.

BRENTWOOD COLLEGE SCHOOL . KANADA

Traumhaft an der Meeresküste von Vancouver Island gelegen, genießt Brentwood College School einen ausgezeichneten internationalen Ruf als eines der führenden Internate in Nordamerika. Nicht nur die Lage macht den Besuch dieser Schule zu einem echten Auslandsaufenthaltserlebnis, das nachhaltig wirkt. Wir laden Sie herzlich ein, Brentwood zu entdecken – „Where the world comes to school!“

STANSTEAD COLLEGE . KANADA

Das Übersichtsfoto des Stanstead College vermittelt die sehr schöne Lage der Schule. Das weitläufige, großzügig angelegte Schulgelände, eingebunden in die wunderschöne Landschaft der Eastern Townships und des nördlichen Vermont, bietet viel Raum, um sich zu entfalten. Die Schule wurde bereits 1872 gegründet und liegt unmittelbar an der US-amerikanischen Grenze. Das Besondere ist die mit Englisch und Französisch ausgeprägt zweisprachige Gemeinschaft.

APPLEBY COLLEGE . KANADA

Das Appleby College bietet eine umfassende universitäre Vorbereitung für 765 Internats- und Tagesschüler der Klassen 7 bis 12. Der Lehrplan umfasst hier eine außergewöhnlich vielseitige Ausbildung, die strikt akademische Inhalte mit dynamischen Bereichen aus der Kunst, dem Sport und gemeinnütziger Arbeit kombiniert. Das Schulgelände liegt direkt am Lake Ontario im Villengebiet von Oakville, das 2018 zum besten Wohnort Kanadas gewählt worden ist. Vom Schulgelände aus schweift der Blick bei klarem Wetter auf die spektakuläre Kulisse der nordamerikanischen Wirtschaftsmetropole.