KIMBALL UNION ACADEMY . USA

Die Kimball Union Academy (KUA) ist eines der ältesten Internate in den Vereinigten Staaten, das bereits auf eine mehr als 200 jährige Geschichte zurückschauen kann. Die Schule wurde sogar schon im Jahr 1813 gegründet und bildete zukunftsorientiert von Anfang an Jungen und Mädchen gemeinsam aus. Kimball Union befindet sich in der klassischen Schul- und Collegeregion von Neuengland, nördlich von Boston in New Hamphire. Ein riesiger 1300 Acres Campus, eingebettet in die charmante hügelige Landschaft, bietet den ca. 340 Schülern von Grade 9-12 und den Postgraduates, neben dem Schulunterricht unendliche Möglichkeiten für Sport und Freizeit. Der kleine Ort Meriden stellt ein ruhiges und sicheres Umfeld dar.

TABOR ACADEMY . USA

Die Tabor Academy ist nicht nur eine besonders anspruchsvolle Schule, sondern sie zeichnet sich gleichfalls durch ihre einzigartige Lage am Wasser aus. Als „school by the sea“ gibt es viele Unterrichtsinhalte und auch Sportarten, die aufgrund der geographische Lage am Wasser eine besondere Rolle spielen und dadurch ein wichtiger Bestandteil des allgemeinen Schullebens sind. Die Tabor Academy befindet sich in Marion, nur eine Autostunde südlich von Boston im Bundesstaat Massachusetts, direkt an einem malerischen Ufer des Buzzards Bay. Die Schule wurde bereits 1876 gegründet und schaut auf eine lange Tradition hervorragender Bildung zurück.

KENT SCHOOL . USA

Die Kent School im US-Bundesstaat Connecticut gehört zu den renommiertesten Internaten Neuenglands. Die Schule wurde 1906 gegründet und befindet sich am Ufer des Housatonic River, umgeben von einer bewaldeten, hügeligen Landschaft, nah zum Appalachian Trail. New York City liegt nur knapp 90 Meilen südlich der Schule und ist leicht zu erreichen. Neben einem exzellenten Kursangebot, bietet Kent für technisch interessierte Schülerinnen und Schüler ein einmaliges ingenieurwissenschaftliches Programm auf Collegelevel an. Auch das Sportangebot ist besonders umfangreich und ambitioniert. Daneben werden kreative und musische Jugendliche auf hohem Niveau in ihren Talenten gefördert.

STEVENSON SCHOOL . USA

Die 1952 gegründete Stevenson School befindet sich im wunderschönen Pebble Beach bei Monterey, 2 Std. südlich von San Francisco. Der Pazifische Ozean liegt direkt vor der Haustür. Die geographische Lage dieser Schule ist von daher einzigartig und gleichzeitig das akademische Angebot überdurchschnittlich und anspruchsvoll. Auf dem Pebble Beach Campus sind die 500 älteren Schüler von Grade 9-12 untergebracht, von denen 60% Internatsschüler sind. Die Nähe zu San Francisco, der Universität Stanford und dem Silicon Valley eröffnet der Schule die Möglichkeit, hautnah an den neuesten Forschungen und Entwicklungen dieser Region teilnehmen zu können.

NEW HAMPTON SCHOOL . USA

Die New Hampton School ist eine High School mit IBAngebot, für die Klassen 9-12. Sie wurde bereits 1821 gegründet. Die Schule befindet sich 100 Meilen nordöstlich von Boston in New Hampton, Bundesstaat New Hampshire. Der Campus liegt in den Gebirgsausläufern der besonders reizvollen White Mountains und ist mit seinen 340 Acre sehr großzügig in die liebliche Landschaft eingefügt. Der Grundsatz der Schule „Go Beyond“ drückt sehr gut das Ziel aus, wonach die Schüler dort in einer Art und Weise wachsen können, die sie niemals erwartet hätten. Die Schule gibt ihren Schülern vor, offen zu sein und neue Dinge auszuprobieren. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, zwischen all den Angeboten der New Hampton School auszuwählen.

HAWAII PREPARATORY ACADEMY . USA

Die Hawaii Preparatory Academy (HPA) bietet den Schülern, die etwas Besonderes innerhalb des US-amerikanischen Schulsystemes suchen, unter anderem aufgrund ihrer geografischen Lage außerordentliche und außergewöhnliche Lebens- und Lernbedingungen. Das ganze Jahr über herrscht ein ganz mildes Klima, man lernt und lebt in einem Lebensraum mit extremer Artenvielfalt. 80 Prozent des Welt-Ökosystems ist auf dieser Insel vorhanden, was den Schülern unglaubliche Möglichkeiten eröffnet, die Vielfalt der Erde an einem Ort wahrzunehmen, zu erleben und viel zu lernen.