BERLIN · HAMBURG · OSNABRÜCK · MÜNCHEN >>> +49 (0) 541 . 58 05 20 00

HOLDERNESS SCHOOL . USA

Holderness School liegt in Plymouth im US-Bundesstaat New Hampshire. Sie befindet sich in fantastischer Landschaft, in unmittelbarer Nähe des Skigebietes des White Mountain National Forest, nordwestlich von Boston. Es ist eine unabhängige, akademisch sehr anspruchsvolle Internats- und Tagesschule für rund 280 Jungen und Mädchen und bietet die Klassen 9-12 und das Postgraduate Year an. Die Schule wurde bereits 1879 gegründet und verfügt über einen riesigen Campus von 620 Acres.

HOLDERNESS SCHOOL . USA

Plymouth, New Hampshire

„Wenn der Verstand, der Körper und der Geist sich im Einklang befinden, führt dies zu hohen Erfolgen und zu einer Atmosphäre der Exzellenz- nicht zu der Art von Exzellenz, die arrogant und überheblich ist, sondern diese wird vielmehr durch ein bescheidenes und leistungsfähiges Selbstvertrauen ausgedrückt.“ So beschreibt R. Phillip Peck, der Schulleiter die Mission von Holderness. An dieser Schule sind Energie und Ambition Grundvoraussetzungen; Leidenschaft und Erfolg sind die Ergebnisse.

Auf dem wunderschönen Campus befinden sich alle Gebäude und Einrichtungen, die für das umfangreiche Schulleben erforderlich sind. Die Unterrichts- und Wohngebäude sind überwiegend traditionell und sehr gepflegt. Verschiedene Sportfelder und riesige Grünflächen bieten den Schülern perfekte Bedingungen für jegliche Art von Outdoor-Sport. Die Häuser, in denen die Internatsschüler wohnen, beherbergen höchstens 24 Schüler, die vor Ort von engagierten Hauseltern betreut werden. Es gibt in den Wohnhäusern nur komfortable Doppel- oder Einzelzimmer. Da 85% aller Schüler und Schülerinnen bei Holderness Internatsschüler sind, können die Jugendlichen besonders gut die Gemeinschaft und das Miteinander einer Internatsschule erleben, nahezu die gesamte Schülerschaft befindet sich auch an den Abenden und den Wochenenden auf dem Schulgelände.

Das Fächerangebot von Holderness ist umfangreich und anspruchsvoll. Auch am Samstag findet Unterricht statt. Die durchschnittliche Klassengröße von 12 Schülern, ermöglicht eine konzentrierte und intensive Lernatmosphäre. Das Schüler-/ Lehrerverhältnis ist mit 6:1 sehr komfortabel. Die meisten Lehrer (70%) besitzen ein erweitertes Diplom und es werden zum normalen akademischen Programm 19 AP Kurse angeboten.

Mädchen und Jungen, die es lieben Sport und Aktivitäten im Freien zu machen, sind bei Holderness auf der richtigen Schule. Außensport bildet hier einen absoluten Schwerpunkt. Während der kalten Jahreszeit, kann man dort an sämtlichen Wintersportarten teilnehmen, und im Sommer zählt Mountainbiking, Klettern und Golf zu den angebotenen Sportarten. Das Holderness Ski Team ist sehr erfolgreich und die Trainingsbedingungen im nahe gelegenen Skiresort, sind ideale Voraussetzungen. Sport wird als ein wesentlicher Bestandteil der Gesamtausbildung der Schule betrachtet. Er ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum Erwachsensein. Die Schüler lernen Fairness, Teamwork, Führung und Selbstdisziplin. Gute Gesundheit und körperliche Fitness werden durch den Sport ein Leben lang begünstigt.

Aber auch Angebote aus den Fachbereichen Kunst und Musik, stellen bei Holderness einen wichtigen Teil der Ausbildung dar. Verschiedene Kurse, wie z.B. Kunst oder Graphik Design lassen sich komplett aka-demisch anrechnen und können zu den verlangten fünf Kursen pro Semester zählen. Verschiedene Theaterkurse, Ballett und Fotografie runden das Angebot ab. Im Herbst und im Frühjahr werden die einstudierten Stücke aufgeführt. Die Schüler verbessern ihre Kommunikationsfähigkeit, analysieren und lösen Probleme und lernen sich, durch die Arbeit an einem gemeinsamen Ziel, zu organisieren. Die notwendigen Räumlichkeiten, wie z.B. das Theater und alle Kunst- und Musikräume, sind sehr gut ausgestattet und lassen der Kreativität freien Lauf. Selbstverständlich gibt es eine Jazz/ bzw. Rock Band und einen Chor, die immer wieder zu bestimmten Anlässen ihre ein-geübten Stücke der Schulgemeinschaft vorführen.

Bei Holderness rezitieren die Schüler jährlich Gedichte und nehmen am nationalen Wettbewerb Poetry Out Loud teil. Während des Englischunterrichtes wählen die Schüler Gedichte aus, die sie schätzen und lieben. Sie lernen diese auswendig und tragen sie vor ihren Klassenkameraden vor. Ein bis zwei Schüler von jedem Englischkurs, werden ausgewählt und dürfen zum Halbfinale des Wettbewerbes. Schließlich kommen 8 Schüler zum Finale der Schule und bringen mit ihrem Vortrag die Arbeiten von Dichtern wie Shakespeare, Dickinson und Edgar Allan Poe zum Leben. Der Gewinner darf dann auf regionaler oder sogar Landesebene weiter am Wettbewerb teilnehmen. Das Auswendiglernen und rezitieren der Gedichte fördert die Redefähigkeit, die Hörfähigkeiten und das Selbstvertrauen der Schüler.

Wie bei den meisten amerikanischen Schulen, hat auch die Collegeberatung während des letzten Schuljahres einen wichtigen Stellenwert bei Holderness. Es soll nicht nur eine Liste von bevorzugten Colleges und Universitäten erstellt werden, sondern der Schüler muss eine klare Vorstellung davon haben, was seine Wertvorstellungen, Interessen, Motivationen und Ziele sind. Holderness möchte seine Absolventen in diesem entscheidenden Prozess ganzheitlich und vorausschauend unterstützen.




Fächerangebot

Bei Holderness sitzt jeder Schüler in der ersten Reihe. Jeder findet das Angebot, das zu ihm passt. Von Grundlagenkursen bis Advanced Placement, das Lernangebot hat eine große Auswahl. American AP-Kurse AP English Language and Composition, AP English Literature and Composition, AP French Language and Culture, AP Latin, AP Spanish Language and Culture, AP Spanish Literature, AP European History, AP US History, AP Comparative Government, AP Macroeconomics, AP Microeconomics, AP Environmental Science, AP Biology, AP Physics C: Mechanics, AP Physics C: Electricity and Magnetism, AP Calculus AB, AP Calculus BC, AP Statistics

Datenblatt downloaden
Name der Schule

Holderness School

Schultyp

Tages- und Internatsschule für Jungen und Mädchen

Lage / Flughafen

Ca. 180 km bzw. knapp 2 Std. nordwestlich vom int. Flughafen Boston, MA

Headmaster

R. Phillip Peck

Schüler

280 Jungen und Mädchen
Grade 9-12 inkl. PG
Internatsschüler 85%
Tagesschüler 15%
Jungen 55% Mädchen 45%

Schüler, international

15 %

Lehrer / Schüler-Verhältnis

1:6

Sport

Baseball, Basketball, Klettern, Cross Country, Radfahren, Feldhockey, Football, Freestyle Skifahren, Golf, Eishockey, Lacrosse, Mountain Biking, Langlauf, Felsklettern, Skispringen, Snowboarden, Fußball, Softball, Tennis

Musik / Kunst / Theater

Jazz Band, Rock Band, Chor, Musiktheorie u. Komposition, Fotografie, Keramik, 3D Design, Werkstattkunst, Theater, Ballett

Clubs & AGs / Besonderheiten

z. B. Umweltclub, Angelclub, Schauspiel, Investment Club, Mathe Team, Int. Club, Tour Guides Schulzeitung, Slackline Club, Jahresbuch, Schüleraktivitäten

Website

http://www.holderness.org